Schöppingen Musik Performance

Überraschende Körperkunst in Schöppingen

Verschiedene Künstler können in Schöppingen ergebnisoffen und völlig frei Ideen zum Thema „Körperkunst“ entwickeln und umsetzen – gemeinsam, überraschend und spontan.

Zum Projekt „Stadtbesetzung 2” werden verschiedene Künstler nach Schöppingen eingeladen und mit einem Projektstipendium ausgestattet. Sie können vor Ort gemeinsam mit den anderen Stipendiaten Ideen ergebnisoffen und völlig frei zum Thema „Körperkunst“ entwickeln und umsetzen. Bei der Umsetzung geht es weniger um klassische Veranstaltungsformate, als vielmehr um flüchtige, zeitlich begrenzte, überraschende und mitunter sogar spontane und improvisierte Aktionen in Schöppingen und andern Mitgliedsstädten des Kultursekretariats. Falls überhaupt, werden diese Aktionen nur sehr kurzfristig angekündigt. Eine spätere Dokumentation und rückblickend nachträgliche Gesamtschau führt die verschiedenen Aktionen nach Abschluss des Projektes wieder zusammen. Das ganze Projekt ist also dem Themenfeld „Urban Art“ entsprechend als work-in-progress zu verstehen.

Termine